Derzeit besteht die Tischtennismannschaft aus sechs aktiven Spielern (Männer im Alter zwischen 40 und 50 Jahren) und trifft sich in der Hallensaison regelmäßig jeden Freitag von 19.00 – 21.00 Uhr zum Tischtennisspielen.
Das Training findet im hinteren Abschnitt der großen Turnhalle in der Auenstraße 19 statt.
Wir bezeichnen uns selbst als „ambitionierte Amateure“, d.h. wir spielen in keiner Liga, sondern nur zum Spaß, aber das mit Ernst. 🙂
Fast jeder Spieler kann einen Meistertitel aus seiner Jugend vorweisen (Stadtmeister, Ferienlagermeister, Schulmeister).
Den Abschluss des Trainings bildet die Trainingsanalyse in einer nahegelegenen Gastwirtschaft.
Derzeit sind drei Tischtennisplatten vorhanden, sodass im Doppel bis zu 12 Personen spielen könnten.
Neue MitspielerInnen sind herzlich willkommen.