Vorschläge des Verwaltungsrats für die Präsidiumswahl

Verwaltungsrat setzt auf Kontinuität: Hans Sitzberger (Vizepräsident), Sascha Königsberg (Verwaltungsratsvorsitzender), Robert Reisinger (Präsident), Sebastian Seeböck (Stellv. Verwaltungsratsvorsitzender) und Heinz Schmidt (Vizepräsident).

Bei den Vorschlägen für die zu wählenden Präsidiumsmitglieder setzt der Verwaltungsrat weiterhin auf Kontinuität.

Auf der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung des TSV München von 1860 e.V. stehen die turnusgemäßen Wahlen des Präsidiums an. Nach Ziffer 11.2.1 der Satzung schlägt der Verwaltungsrat der Mitgliederversammlung die Kandidaten für das Präsidium zur Wahl vor.

In seiner letzten Sitzung hat der Verwaltungsrat einstimmig beschlossen, das amtierende Präsidium den Mitgliedern erneut zur Wahl vorzuschlagen. Zur Wahl stehen demnach:

  • Robert Reisinger (Vorschlag für das Amt des Präsidenten)
  • Heinz Schmidt (Vorschlag für das Amt der Vizepräsidenten)
  • Hans Sitzberger (Vorschlag für das Amt der Vizepräsidenten)

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.