Antonio Di Salvo bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen den SC Freiburg.

Antonio-di-Salvo_1000