Förderpreis „Münchner Lichtblicke“ für Löwe Ali Cukur

Erneut große Ehre für unseren Löwen und Boxabteilungsleiter Ali Cukur: Am Montagabend überreichte die 3. Münchner Bürgermeisterin Verena Dietl Ali Cukur den Förderpreis „Münchner Lichtblicke“ in der Kategorie „Einzelperson 2020“ für seinen engagierten Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit, gegen Gewalt und für ein friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Kulturen.

Seit dem Jahr 2000 vergeben die Landeshauptstadt München, die Lichterkette e.V. und der Migrationsbeirat (bisher: Ausländerbeirat) München den Förderpreis “Münchner Lichtblicke”. Mit dem Preis werden Initiativen, Projekte und Einzelpersonen geehrt, die sich Fremdenfeindlichkeit und Rassismus entgegenstellen und sich in vorbildlicher Weise für ein friedliches Miteinander, Toleranz und kulturelle Vielfalt einsetzen. Dabei stehen Projekte im Vordergrund, die noch wenig bekannt sind, kreative Lösungsansätze zeigen und die Partizipation von Migranten verwirklichen. 

Ali Cukur, der in den 1970er Jahren als Kind türkischer Einwanderer nach Deutschland kam, betreut sowohl einheimische als auch geflüchtete Jugendliche. Viele von Ihnen mit schwieriger Vergangenheit und keinem Rückhalt aus der eigenen Familie. „Gerade hier nimmt sich Ali Cukur ihrer an, bietet ihnen Rat und eine starke Schulter, gibt Selbstvertrauen und zeigt den Jugendlichen Perspektiven und Chancen auf“, würdigt die Jury sein Engagement. „Im Club bekommen sie die Chance, sportliche Erfolge zu erzielen und echte Anerkennung zu erfahren.“ Die Auszeichnung würdigt Ali‘s unermüdlichen sozialen Einsatz für Jugendliche, das ihnen Auswege auch aus aussichtslos erscheinenden Situationen eröffnet. „Ali Cukur hat sehr viel mit seiner Arbeit erreicht“, erklärte Bürgermeisterin Verena Dietl. „Einige seiner Schützlinge, die in der Schule schlecht waren, als sie zu ihm zum Boxen kamen, haben nun studiert, sind Ärzte oder Lehrer geworden.“

Der TSV München von 1860 e.V. freut sich über die erneute Auszeichnung und ist sehr dankbar Ali Cukur in seinen Reihen zu wissen!

Danke für dein wertvolles und starkes Engagement, Ali!

Die ganze Preisverleihung kann hier angesehen werden (Ali Cukur ca. ab Minute 39).

Kommentar

  • […] Grund zur Freude gab es auch in der Boxabteilung des Hauptvereins. Am 05.07. überreichte Verena Dietl, 3. Bürgermeisterin der Stadt München, Ali Cukur den Förderpreis “Münchner Lichtblicke” in der Kategorie “Einzelperson 2020” für seinen engagierten Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit, gegen Gewalt und für ein friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Kulturen. Einen ausführlichen Bericht dazu findet Ihr auf der Homepage des TSV 1860 München e.V.! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.