Löwenblick #1

Die Abteilung Vereinsgeschichte präsentiert anlässlich des Vereinsgeburtstages am 17. Mai 2021 die erste Ausgabe ihres Plakatmagazins „Löwenblick“.

Angelehnt an das Format eines historischen Bilderbogens, werden auf 10 Plakaten Ereignisse aus der facettenreichen Geschichte des TSV 1860 München dargestellt. Die Inhalte reichen von der Vereinsgründung, über die Anfänge der Bergsportabteilung 1901, das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft 1931, der Teilnahme der Leichtathleten an den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne und vielem mehr bis in die Gegenwart der Boxabteilung.

Alle Plakatmotive werden von Texten begleitet, die viele Informationen aus der Geschichte unseres Vereins bereithalten. Der „Löwenblick“ lädt ein zum Durchblättern und Schmökern, genauso können alle Plakate einzeln entnommen und zum dekorativen Wandschmuck werden.

Die Abteilung Vereinsgeschichte gründete sich im Februar 2020 und widmet sich seither der Sammlung, Erforschung und Vermittlung der facettenreichen Geschichte des TSV 1860 München und all seiner Abteilungen. Zur Kernaufgabe der Abteilungsarbeit gehört die Pflege des bestehenden Vereinsarchivs und der weitere Ausbau der Sammlung.

Mit dem Kauf unterstützen Sie die Abteilungsarbeit und ermöglichen die Realisierung zukünftiger Projekte.

Die Abteilung Vereinsgeschichte bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Unterstützung der Unternehmer für Sechzig e.V. und der Vogl.Druck GmbH.

Der „Löwenblick #1“ ist ab sofort im Löwenshop zur Vorbestellung erhältlich und steht ab dem 17. Mai zum Versand bereit.

Herausgegeben von der

Abteilung Vereinsgeschichte

des TSV München von 1860 e. V.

E-Mail: vereinsgeschichte@tsv1860.org

 

Verkaufspreis: 8,60 €

Logo Unternehmer für 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.