Löwen feiern Aufstieg in die 1. Liga – PENTA 1860

Mit einem irren Comeback im alles entscheidenden Relegationsmatch gewinnt PENTA1860 gegen Flayn eSports und steigt erstmals in die „League of Legends“ – Pro Division auf!

Als souveräner Tabellenführer und mit 14:3 Siegen im Gepäck, waren unsere Löwen als klarer Aufstiegsfavorit in die Relegation gestartet. Gleich im ersten Match gegen SK Gaming aus der Pro Divison setzte es jedoch eine durchaus unglückliche und knappe Niederlage mit 2:3.
Im darauffolgenden Duell mit mYinsanity konnten die Löwen ihrer Rolle jedoch gerecht werden und gingen schnell mit 1:0 und 2:1 in Führung. mYinsanity kam zwar noch einmal zum Ausgleich, konnte die Niederlage jedoch nicht mehr verhindern.

Der Weg war somit frei für das große Finale gegen Flayn eSports. Der Sieger würde in die Pro Divison (1. Liga) der Prime League aufsteigen.

Zwei Rückstände im Best-of-Five Modus konnten Löwe Tom Ruckh und seine Teamkollegen jeweils aufholen, sodass es auch in diesem letzten Match beim Stand von 2:2 in das fünfte Spiel ging.

Jetzt wurde das Match zu einem richtigen Thriller! Flayn eSports entschied in der 23. Minute einen enorm wichtigen Fight für sich und stellte somit eigentlich die Weichen in Richtung Sieg. Eigentlich. Doch PENTA1860 schlug in unglaublicher Manier zurück: Unsere Löwen kämpften sich wahnsinnig stark Stück für Stück zurück und gewannen schlussendlich den letzten Teamfight für sich!

Der große Traum vom Aufstieg in die 1. Liga ist endlich Realität geworden!

Kommende Saison werden sich unsere Löwen dann mit den Besten der Besten in der Pro Division messen! Unter anderem auch mit Schalke 04…

Löwen wir sind unglaublich stolz auf euch und drücken euch beide Daumen für eine erfolgreiche Debüt-Saison!