Trauer um Ehrenmitglied Willi Luther

Willi Luther ist im Alter von 84 Jahren bereits am Samstag, 3. August 2019, verstorben. Der ehemalige Spieler der Löwen war seit 1. Januar 1948 Mitglied beim TSV 1860 München.

Willi Luther war über 71 Jahre Mitglied beim TSV 1860 München.

Schon in der Schülermannschaft spielte Willi Luther, geboren am 14. März 1935, für die Löwen. In der Saison 1953/1954 gab er als 18-Jähriger sein Debüt für die erste Mannschaft in der Oberliga Süd. Danach dauerte es vier Jahre, bis er erneut in der Oberliga-Mannschaft zum Zuge kam. In der Spielzeit 1957/1958 holte ihn Trainer Hans Hipp zurück. 25 Mal lief er für die Sechzger in der höchsten Spielklasse auf, belegte am Ende Rang sechs vor dem Stadtrivalen FC Bayern. In den folgenden beiden Spielzeiten folgten für den Mittelfeldspieler, auch aufgrund einer Knieverletzung, nur noch sechs Einsätze. Nach seiner aktiven Karriere spielte er noch lange für die AH-Mannschaft des TSV 1860. Als Trainer war er in Grünwald und an seinem Wohnort Gräfelfing aktiv.

In tiefer Trauer und Anteilnahme sind wir bei der Familie. Die Urnenbeisetzung unseres Ehrenmitglieds ist am Montag, 26. August 2019 auf dem Friedhof in Gräfelfing (Großhadener Str. 1) um 15.30 Uhr.