Sommernachtslauf im Olympiapark

Bei bestem Laufwetter traten einige Läufer des Löwenrudels beim Sommernachtslauf am 10. Juli 2019 im Münchner Olympiapark an.

Die Läuferinnen und Läufer konnten sich zwischen 5,3 km und 10 km entscheiden, je nachdem ging‘s ein- oder zweimal über den Olympiaberg. Der Hügel war aber gar nicht so schlimm, da die Athleten nicht nur durch die Spaziergänger angefeuert wurden, sondern auch durch die Biertrinker in der Olympia-Alm.

Von oben hatten die Teilnehmer des Sommernachtslaufs einen herrlichen Blick über den Olympiapark und auf die untergehende Sonne. Auch auf dem Sportplatz, wo der Start und das Ziel waren und wo man nach der ersten Runde durchlief, wurde die Starter lautstark motiviert.

Ergebnisse
10 km:
Alexandra Klepsch: 50:00 min
Steffen Häussler: 52:03 min
Linda Seidl: 53:03 min
Ute Ellbrunner: 59:30 min

5 km:
Markus Schilpp: 27:31 min.
Christian Hofner: 35:02 min

Sommernachtslauf Olympiapark