Fußball verbindet

Das mit dem Integrationspreis der Regierung von Oberbayern geehrte Migranten-Fußball-Team BGL International Freilassing war beim Sommerfest des e.V. zu Gast an der Grünwalder Straße 114.

Der BGL international Freilassing und der TSV 1860 IV nach dem Freundschaftsmatch.

Dort traf es auf den TSV 1860 München IV. Nach ausgeglichenem Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten, die von den Sechzgern effektiver genutzt wurden, musste sich das Migrantenteam mit 2:7 geschlagen geben. Doch das war Nebensache. Über die Einladung hat sich der BGL International Freilassing gefreut und bedankt sich nochmals auf diesem Weg recht herzlich bei den Löwen.

Möglich wurde die Begegnung auch durch die Unterstützung der Firma Geldhauser, die den kostenlosen Transfer per Bus von Freilassing nach München und zurück übernommen hatte.