Die Südbayrische Jugendmeisterschaft in Straubing

Am 2. und 3. März fanden die Südbayerischen Meisterschaften im Boxen bei den Junioren und der Jugend statt. Unsere Boxabteilung hat mit acht Kämpfern sehr erfolgreich teilgenommen.
Am Samstag standen sowohl das Viertel- als auch das Halbfinale an, bei dem sich gleich sieben der acht Athleten ins Finale gekämpft haben. Unser achter Kämpfer musste sich leider in der Gewichtsklasse 60kg ein Stall-Duell liefern und nur einer von beiden konnte das Finale erreichen. „Es war ein gutes Duell, beide Kämpfer haben sich nichts geschenkt.“ betont Coach Raschad und ist stolz auf seine Nachwuchsathleten.
Im Finale kam es ebenfalls zu zwei Stall-Duellen in der Gewichtsklasse 60kg der Junioren und 69kg der Jugend. Es ist immer schade, wenn Teamkollegen gegeneinander antreten müssen, aber so konnten immerhin schon zu diesem frühen Zeitpunkt zwei Vize- und zwei südbayerische Meister gefeiert werden. Wir können sehr zufrieden auf die Meisterschaften zurückblicken und fahren mit vier südbayerischen Meistern und drei Vizemeistern von unseren acht gemeldeten Athleten zurück nach München. Als Krönung wurden zwei unserer Athleten, jeweils der Jugend und der Junioren, als beste Kämpfer des Turniers ausgezeichnet. Aufgrund unserer Gesamtleistung wurden wir auch als bester Verein der Südbayerischen Meisterschaft ausgezeichnet. Besser konnte es nicht laufen, denn somit haben sich sieben Athleten für die Bayerische Meisterschaft, die in 2 Wochen stattfindet, qualifiziert.


Wir Trainer sind sehr stolz auf unsere Athleten. Die Gesamtleistung macht einmal mehr deutlich, welche hervorragende Arbeit in dieser Abteilung, von der Abteilungsleitung und dem gesamten Trainerstab täglich geleistet wird.
#tsv1860#tsv1860boxen #löwenherz #meister #champions #erfolgreich #boxing#fighter #happiness

 

Bilder zum Wettkampf sind in der Galerie zu finden.