Löwenrudel beim 12. Isarlauf rund um Bad Tölz.

Das Löwenrudel begab sich am 9. September ins Alpenvorland ins schöne Bad Tölz, um am 12. Isarlauf teilzunehmen.

Die Läufer des TSV 1860 München traten auf drei verschiedenen Distanzen an:

  • 30 km: Matthias Schröder
  • 21 km: Ute Ellbrunner, Georg Fersch, Helmut Futschik, Linda Seidl
  • 10 km: Armin Hans, Alexandra Klepsch, Hella Mauterer

Der Start für die 21-km- sowie die 30-km-Strecke befand sich an der Brücke unterhalb der Fußgängerzone am Isarufer. Die 10-km-Läufer wurden mit dem Bus nach Lenggries gefahren, um von dort flussaufwärts nach Bad Tölz zu laufen. Ziel war für alle bei der o.g. Brücke. Der Weg führte entlang der türkisfarbenen Isar. Flussabwärts hatte man immer die Berge im Blick, jedoch musste man sich allerdings nach vielen Kilometern in den Beinen auf die Strecke konzentrieren, da man immer wieder über Steinplatten oder steinige Wege lief.

Löwenrudel beim 12. Isarlauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.