Dank und Glückwunsch

Das Präsidium des TSV München von 1860 e.V. bedankt sich von Herzen bei allen Partnern, Sponsoren, Förderern, Mitarbeitern, Mitgliedern und Fans, die mit ihrem persönlichem Einsatz in dieser Saison einen Neustart ermöglicht haben, der nun mit dem Aufstieg in die 3. Bundesliga gekrönt wurde. Unsere Glückwünsche an die Mannschaft und Trainer Daniel Bierofka mit seinem Team haben wir nach Spielschluss persönlich überbracht.

Das Präsidium (hinten, v. li.) beim Relegatonshinspiel in Völklingen: Hans Sitzberger, Robert Reisinger und Heinz Schmidt.

Wirtschaftlich und organisatorisch ist die Profifußball-Tochter nach dem Doppelabstieg im vergangenen Sommer auf einem geordneten Weg. In dieser Saison hat der TSV 1860 München im Grünwalder Stadion und bei seinen Gastspielen in ganz Bayern verlorene Sympathien wiedererlangt. Unser Verein konnte in Giesing emotional gesunden. Heimspiele sind Festtage für die Fans. Das trägt zu einem positiven Image bei, das wiederum Grundlage für die weitere Entwicklung des TSV 1860 München im Profifußball in den kommenden Jahren ist.

Einmal Löwe – immer Löwe!

Robert Reisinger
Präsident
Heinz Schmidt
Vizepräsident
Hans Sitzberger
Vizepräsident