Löwenfans gegen Rechts laden zur Buchvorstellung

Im Rahmen des „Erinnerungstags im deutschen Fußball“ der Initiative !NieWieder findet die Buchvorstellung „Ein deutsches Mädchen – Mein Leben in einer Neonazi-Familie“ am heutigen Donnerstag, 25. Januar 2018, 18.60 Uhr im Gewerkschaftshaus (Schwanthalerstr. 64, 80336 München, Ludwig-Koch-Saal) statt.

Im Oktober letzten Jahres veröffentlichte Heidi Benneckenstein ihre Autobiographie. Mittlerweile hat es der spannende Einblick in rechtsradikale Lebensrealitäten bereits in die eine oder andere Bestsellerliste geschafft.

Die Löwenfans gegen Rechts sich über zahlreiches Erscheinen. Die Autorin wird ihr Buch vorstellen und steht anschließend zu einem ausführlichen Gespräch zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, eine Spende überaus willkommen.

Weitere Infos zum Buch