25 Jahre Aufstieg 1991 – 75 Jahre Karsten Wettberg

 

25 Jahre Aufstieg 1991 – 75 Jahre Karsten Wettberg

Doppel-Jubiläums-Veranstaltung am Samstag, 12. November 2016, im Stadion an der Schleißheimer Straße.

Trainer-Legende Karsten Wettberg, der „König von Giesing“, feiert am 10. November seinen 75. Geburtstag. Sein größter Erfolg war der nach neun Jahren in der Bayernliga lang ersehnte Wiederaufstieg des TSV 1860 München in die 2. Bundesliga, der vor 25 Jahren, am 16. Juni 1991, nach einem 2:1-Sieg Als „König von Giesing“ wird Karsten Wettberg nach dem Aufstieg 1991 gefeiert. über Borussia Neunkirchen gefeiert werden konnte.

Das Doppel-Jubiläum wird von der Fußballabteilung (FA) des TSV 1860 mit einer Veranstaltung am Samstag, 12. November 2016, ab 18.60 Uhr in der Fußball­Kneipe „Stadion an der Schleißheimer Straße“ gewürdigt, zu der neben Karsten Wettberg weitere Ehrengäste wie Roland Kneißl (Spieler 1986-1995), Thomas Miller (1989-1997), Reiner Maurer (1989-1995), Horst Schmidbauer (1989-1993), Willi Bierofka (Trainer 1988-1990) und „Edel-Fan“ Franz Hell ihr Kommen zugesagt haben.

Unter der Moderation von Achim Bogdahn, „Löwenbomber“ Axel Dubelowski und FA-Leiter Roman Beer werden sich die Gäste an den Aufstieg 1991 und dessen Vor- und Nachgeschichte erinnern.

Der Eintritt ist frei! Für Verpflegung und warme Küche ist natürlich gesorgt.

Da das Platzkontingent aber begrenzt ist, ist eine Voranmeldung per E-Mail an reservierungen@sadss.de nötig.