Linus Strasser mit bestem Riesenslalom-Ergebnis

Linus Strasser punktet im Europa-Cup eifrig weiter. Im Riesenslalom im finnischen Levi holte sich der 22-Jährige am Freitag, 21. November 2014, mit Platz zehn sein bislang bestes Ergebnis im FIS-Riesenslalom.

Nach zwei Durchgängen hatte der Münchner gerade mal 0,75 sec Rückstand auf Sieger Phil Brown (Kanada). Ebenfalls eine Top-15-Platzierung gelang dem Ski-Löwen tags zuvor, als er Rang 14 im Riesenslalom belegte.

Die Löwen gratulieren Linus zu diesem Erfolg und wünschen Linus in diesem Winter viele weitere Top-Platzierungen.

Die aktuellen Ergebnisse