Oberbayerischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik

Bei den diesjährigen Oberbayerischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik (RSG), die am 20. Februar in den Räumlichkeiten des SC Jahn ausgetragen wurden, waren die beiden teilnehmenden Gymnastinnen des TSV 1860 München höchst erfolgreich. Sowohl Daniela Maier als auch “Angel“ Wen Xin Bian belegten in ihren Leistungsklassen jeweils den ersten Platz und wurden mit Urkunde und Medaille ausgezeichnet. Die Leistungen wurden von den zahlreich anwesenden Fans  lautstark bejubelt. Wir gratulieren unseren Meisterinnen recht herzlich und wünschen ihnen weiterhin viel Glück und Erfolg. Leider musste unsere dritte Sieganwärterin, Bernardine Madl, wegen Krankheit ihre Teilnahme kurzfristig absagen. Die Bayerischen RSG – Meisterschaften sind für den 12./13. März angesetzt und werden in Ingolstadt ausgetragen.